Dr. Martin Fröhlich ist Certified Information Systems Auditor (CISA) und Partner im Bereich Process Assurance bei PricewaterhouseCoopers AG WPG, Düsseldorf. Er verantwortet die Bereiche IT-Prüfungen für Finanzdienstleister und betreut Prüfungs- und Beratungsprojekte rund um das Thema IT-Governance. Mit vier weiteren Autoren ist er zudem Mitherausgeber des IT Goverance Magazin – Mitgliederzeitschrift ISACA German Chapter.

Sessions

27. September 2017

Sicherheit bei Internetzahlungen – Anforderungen der PSD II und der Bankenaufsicht

Hörsaal 1
11:00  -  12:00