Er ist Software Engineer bei der Digital Forensics GmbH und mitverantwortlich für die Softwareentwicklung und Systemadministration sowie die Analyse von Netzwerkverkehr und Betreuung von Kunden bei forensischen Untersuchungen. Des Weiteren ist er im Bereich des Business Development tätig. Paul-Georg Stengel blickt auf mehrere Jahre Erfahrung im Bereich der Netzwerkanalyse und Entwicklung von Deep Packet Inspection Software zurück.

Er wird im letzten Grundlagenvortrag das Thema „The Razors Edge – Die schwierige Beurteilung von Cybersecurity Vorfällen in der Industrie“ behandeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>