Dr. Rupp ist Geschäftsführer des Berliner Unternehmens GMSK (Gesellschaft für Sichere Mobile Kommunikation mbH), gegründet hat er die Firma 2001 und brachte 2003 sein erstes abhörsicheres Mobiltelefon auf den Markt. Immer mehr Firmen interessieren sich für sicherere Kommunikation, sind aber oft nicht bereit, komplett neue Hardware zu kaufen und somit geht GSMK neue Wege.

Er wird einen der ersten Vorträge nach der Eröffnungsrede halten mit dem Thema: „Identifikation, Verifikation und Abwehr von Signalisierungsangriffen auf nationale Mobiltelefonnetze. Zum Umgang mit flächendeckenden Verwundbarkeiten einer kritischen Telekommunikationsinfrastruktur“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>